Schulordnung der Langwiesenschule

An unserer Schule lernen und arbeiten wir miteinander und voneinander.

Wir wollen uns Wohlfühlen und uns der gegenseitigen Achtung sicher sein.

  • Gegenseitiger Respekt ist die Grundvoraussetzung unseres Miteinanders.
    Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer gehen achtsam und höflich miteinander um.
  • Wir akzeptieren keine Gewalt durch Worte, Taten oder Drohungen.
  • Wir sorgen für ein gutes Lern- und Arbeitsklima. Dazu gehört, dass wir pünktlich zum Unterricht erscheinen und uns an die Unterrichtsregeln halten.
  • Wir gehen sorgfältig mit den eigenen und fremden Lernmaterialien bzw. Dingen um.
  • Alle Schülerinnen und Schüler halten sich während des Unterrichts und der Pause im Schulhaus bzw. im Pausenhof auf. Das Schulgelände wird während des Unterrichts nicht verlassen.
  • Elektronische Geräte z. B. Handys oder MP3-Player sind auf dem Schulgelände grundsätzlich unsichtbar und ausgeschaltet bzw. bleiben am besten zu Hause. Lehrerinnen und Lehrer sind berechtigt elektronische Geräte einzuziehen, wenn mit diesen (auch im ausgeschalteten Zustand) während des Unterrichts und in den Pausen hantiert wird. Das Gerät kann nur von den Eltern abgeholt werden.
Langwiesenschule Engstlatt